Liebe Sportfreund:innen,
aufgrund der sinkenden Zahlen und der steigenden Temperaturen,
könnt ihr die
Maske ab jetzt freiwillig tragen.
Wir werden sie situationsabhängig noch nutzen.
Solltet ihr Euch wohler fühlen,
wenn beim Tätowieren eine Maske getragen wird,
gebt einfach Bescheid. Wichtig ist, dass sich alle wohlfühlen.

Ihr benötigt keinen Nachweis mehr über Eure
Impfung, Testung oder Genesung, trotzdem legen wir Euch einen
freiwilligen Selbst- oder Schnelltest vor dem Termin ans Herz.
Wir empfangen Euch geboostert und ebenfalls regelmäßig getestet.

Ein paar Dinge haben sich im Zuge der Pandemie bewährt,
weshalb wir Euch weiterhin ohne Begleitung
und wenn, z.B. durch eine weite Anreise bedingt,
nach vorheriger Absprache – empfangen möchten. Wir haben so
mehr Raum und weniger Ablenkung für Euch und Eure Projekte.
Habt ihr nacheinander Termine bei uns und kommt gemeinsam an,
könnt ihr natürlich bei uns aufeinander warten
(oder die Zeit am See verbringen).

Auch möchten wir Euch bitten für Beratungen nicht spontan,
sondern mit vorheriger Terminabsprache per E-Mail,
zu uns zu kommen. Das kommt auch Euch zu Gute,
da wir uns ausreichend Zeit für Eure Ideen nehmen können
und Eure Termine für die Tätowierung nicht
durch spontane Besprechungen gestört werden.

Schreibt uns einfach eine E-Mail an info@teamfullgas.de
(felix@teamfullgas.de, julian@teamfullgas.de,
michael@teamfullgas.de für direkte Anfragen)
und packt folgende Informationen dazu:
Motivwunsch (ggf. mit Referenzen)
Körperstelle (ggf. mit frontalem Foto)
Telefonnummer für Rückfragen
Wir vereinbaren keine Termine via Instagram.

1000 Dank für die Mithilfe und Rücksicht.
Wir freuen uns total auf Euch.
Allzeit gut’ Kick, Felix, Nina, Julian + Michael

TEAM FULLGAS ist ein Atelier für traditionelle Tätowierungen und wurde 2016 in Konstanz gegründet. Im »Vereinsheim« erwarten Dich technisch präzise Tätowierungen, salzig süße Freudentränen, Tresengespräche mit gekühlter Spezi, viel Abwechslung auf dem Spielfeld und ein Team aus vier guten Freunden.

Felix Kienzle, Sturmspitze und Tätowierer, führt seit 2010 neben gekonnten Elfern, vor allem »westlich traditionelle und japanische Tätowierungen« aus.

Nina Munz, zentrales Mittelfeld und Kommunikationsdesignerin, manövriert die Termine ins Tor-Tor-Tor, organisiert das Vereinsheim, berät die Sportfreunde und unterstützt die Teamkollegen vor und nach dem Spiel.

Julian Sautter, Blutgrätscher und Tätowierer, spielt seit 2014 flexibel auf den Positionen »Western Traditional« und »Fineline«.

Michael Ose, Kopfballungeheuer und Tätowierer, kickt seit 2011 dynamisch auf den Positionen »Western Traditional«, »Fineline«, »Polynesia« und »Japan«.


TEAM FULLGAS ist Fan von soliden Tätowierungen, Teamwork und Fairplay. Für ein Beratungsgespräch am Vereinstresen steht das Team, während der Öffnungszeiten, gerne für Dich auf dem Platz!

Wir geben Gas! Wir geben Gas! Wir geben FULLGAS!

VEREINSHEIM